Tenuta Caparzo - italienischer Wein aus der Toskana

Caparzo

Geschichte des Weinguts Tenuta Caparzo

Über die sanften Hügel der südlichen Toskana, etwa eine halbe Stunde Autofahrt von Siena entfernt, erstrecken sich die großflächigen Anbaugebiete des Brunello di Montalcino. Auf den Böden des Weinguts Tenuta Caparzo entsteht seit Jahrzehnten ein traditionsreicher italienischer Wein von exzellenter und weltweit geschätzter Qualität.

Die Önologen und Geschäftsleute Vittorio Fiore und Nuccio Turone begannen zu Beginn der siebziger Jahre mit dem Anbau ihrer ersten Rebstöcke unter dem Namen Tenuta Caparzo. Seit 1993 wird das Landgut Tenuta Caparzo von der aus Rom stammenden Elisabetta Gnudi Angelini geleitet, deren Hauptanliegen darin besteht, authentische und qualitativ ausgezeichnete Weine zu produzieren.

Tenuta Caparzo heute

Heute erstrecken sich die Weinberge von Tenuta Caparzo über etwa 90 Hektar, wovon etwa 9 Hektar der beliebte Brunello di Montalcino, 5,5 Hektar Sauvignon, Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Traminer, 3 Hektar Rosso di Montalcino, 1 Hektar Sangiovese Sant’Antimo und 1,5 Hektar die Sorte Muskateller einnehmen.

Weinerzeugung bei Tenuta Caparzo

Dank einer über Jahrzehnte optimierten handwerklichen Tradition und sorgfältigen und gewissenhaften Produktionstechniken wird der Name Tenuta Caparzo heute über die italienischen Grenzen hinaus mit der Produktion von Wein in absoluter Spitzenqualität in Verbindung gebracht. In den ersten Septembertagen beginnt die Weinlese der weißen Trauben, während die roten Trauben Ende September geerntet werden.

Für die Rebsorten Cabernet Sauvignon und Sangiovese Grosso wird eine separate Weinlese veranlasst. Erst nach der malolaktischen Gärung, einem Reifungsprozess, der den Abbau von Säure hervorruft und somit ein harmonisches, für qualitative Weine typisches Geschmacksbild erzeugt, werden die Weine der Tenuta Caparzo gemischt. Nach Abschluss des Gärungsprozesses bleibt der Wein für mindestens zwölf Monate in den selben Fässern. 

Der angenehm mundige und für Qualität und Geschmack mehrfach ausgezeichnete italienische Wein des Tenuta Caparzo ist weltweit auf den Speisekarten von Spitzenrestaurants und internationalen Kongressen und offiziellen Staatsdiners zu finden. 

von insgesamt 7 Artikeln
Brunello di Montalcino Riserva

Brunello di Montalcino Riserva 2015

von Caparzo
  • Region: Toskana
  • Rebsorte: 100% Sangiovese
  • Inhalt: 750 ml
59,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=79,99 € / 1 l)   Details zum Produkt

La Casa Brunello di Montalcino

La Casa Brunello di Montalcino 2016

von Caparzo
  • Region: Toskana
  • Rebsorte: 100% Sangiovese Grosso
  • Inhalt: 750 ml
54,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=73,32 € / 1 l)   Details zum Produkt

Doga delle Clavule Morellino di Scansano

Doga delle Clavule Morellino di Scansano 2020

von Caparzo
  • Region: Toskana
  • Rebsorte: Sangiovese, Merlot, Alicante
  • Inhalt: 750 ml
8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=11,99 € / 1 l)   Details zum Produkt

Nicht auf Lager

Rosso di Montalcino

Rosso di Montalcino 2020

von Caparzo
  • Region: Toskana
  • Rebsorte: 100% Sangiovese
  • Inhalt: 750 ml
12,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=17,32 € / 1 l)   Details zum Produkt

Brunello di Montalcino Brunello di Montalcino

Brunello di Montalcino 2017

von Caparzo
  • Region: Toskana
  • Rebsorte: 100% Sangiovese Grosso
  • Inhalt: 750 ml

Regulärer Preis: 32,99 €

Special Price 29,99 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=39,99 € / 1 l)   Details zum Produkt

Grappa Riserva

Grappa Riserva

von Caparzo

Ein vollmundiger Tresterweinbrand ist der Caparzo Grappa Riserva. Er wird aus roten und weißen Rebsorten aus der Toskana hergestellt. Seinen vollmundigen Geschmack erhält der Grappa durch seine zweijährige Reife in kleinen Eichenfässern. Erkennbar ist die Spirituose am goldgelben Farbton. Sie erinnert optisch an einen Bernstein. Der Caparzo Grappa ist besonders intensiv im Duft und bietet eine beeindruckende Vollmundigkeit. Der Alkoholgehalt liegt bei 43%. Er wird seit 1995 hergestellt und ist durch sein lang währendes und rundes Aroma sehr beliebt. Die Bezeichnung Riserva bedeutet, dass die Spirituose über 18 Monate in Holzfässern gereift ist.

Verkostung des Caparzo Grappa

Nicht nur in der Toskana oder in Venetien wird der beliebte Caparzo Grappa angeboten. Wer den Grappa Gästen anbieten möchte, sollte ihn bei Zimmertemperatur servieren. Damit er sein Bouquet optimal entfalten kann, sollte er in einem Bauchglas serviert werden. Beim Duft des Grappas sind die Komponenten Muskatnuss und Zimt spürbar. Geschmacklich kann er als weich und würzig beschrieben werden. 

Infos über den Hersteller

Caparzo ist ein renommiertes Weingut mit Sitz in Montalcino. Bekannt geworden ist der Hersteller durch seinen besonderen Stil der Weine. Der Hersteller verfügt über 200 Hektar Land, wo von 90 Hektar in unterschiedlichen Gebieten bestimmt sind. Unter anderem wird für Weinliebhaber in der Toskana, Venetien und vielen europäischen Ländern der berühmte Brunello di Montalcino und Brunello die Montalcino Riserva hergestellt. Aber auch der Grappa ist weit über Venetien heraus sehr beliebt.

Montalcino in der Toskana

Die Gemeinde Montalcino gehört zur Provinz Siena in der Region Toskana. Sie hat circa 5.770 Einwohner. Durch das örtliche Klima und die günstigen Bedingungen des Bodens wachsen vor Ort rote und weiße Rebsorten, die für die Herstellung eines Grappas gut geeignet sind. Der Ort Montalcino ist aber auch bei Touristen sehr beliebt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Teile der Stadttore und Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert und der San Salvatore Dom.

35,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 500 ml (=71,90 € / 1 l)   Details zum Produkt

Sangiovese di Toscana

Sangiovese di Toscana 2020

von Caparzo
1 Bewertung(en)
  • Region: Toskana
  • Rebsorte: 100% Sangiovese
  • Inhalt: 750 ml
6,79 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=9,05 € / 1 l)   Details zum Produkt

Nicht auf Lager

von insgesamt 7 Artikeln