Amarone della Valpolicella D.O.C.G. 2017
von Montresor

Artikelnummer: 71366
Weinkategorie: Wein
Marke: Montresor
Region: Venetien
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Rondinella, Corvina Veronese
Vorhandener Alkoholgehalt: 15,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Cantine Giacomo Montresor S.p.A. - Via Cà di Cozzi, 16 - I 37124 Verona - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
26,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
35,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Amarone della Valpolicella

Der Amarone della Valpolicella von der Marke Montresor ist ein schmackhafter intensiver Rotwein. Er besticht bereits beim einfachen Betrachten durch seine tiefrote Farbe und das schicke Design der Flasche. Sie ist so edel gestaltet wie der Rotwein selbst, die Außenseite ist schwarzmatt, der Flaschenhals dunkelrot und das Etikett mit goldenen Ornamenten unterstreicht die Vollmundigkeit dieses Weines. Dieser Rotwein ist ein super Begleiter für ein ausgedehntes Sommermenü mit Freunden und Familie. Er hat die nötige Schwere zum Ausklingen eines gelungen Tages, aber er spiegelt auch die Leichtigkeit der italienischen Lebensfreude wider, die an einen Urlaub am beschaulichen Gardasee erinnert. Kulinarisch passt er zu italienischem Hartkäse, Speisen mit Rindfleisch und deftigen Pastagerichten. 

Venetien - Unterschiedlichkeit für den perfekten Wein

Venetien liegt ganz im Norden von Italien. Vor allem die beiden kulturreichen Städte Venedig und Verona sind weltbekannt und locken jedes Jahr Tausende von Touristen in die Region. Ebenso liegt hier der schimmernd schöne Gardasee, im Osten grenzt Venetien an die wunderschöne Adriaküste und im Norden sind die Ausläufer der Alpen gut sichtbar. Gerade diese unterschiedlichen Böden kombiniert mit der natürlich vorkommenden kalkhaltigen Erde sorgen für optimale Bedingungen im Weinanbau. Als Haupterzeugnisse gibt es hier vor allem Valpolicella und prickelnden Prosecco. Der Amarone della Valpolicella ist jedoch der absolute Spitzenreiter. 

Montresor - italienisch-französisches Familienunternehmen mit Herzblut

Der Hauptsitz von Montresor befindet sich seit dem Anfang des 19. Jahrhunderts nahe des malerischen Gardasees. Es wird zurzeit schon in vierter Generation erfolgreich weitergeführt. Zu den Gründern zählt der französische Graf Claude de Montresor, er war ein enger Berater des berühmten Herzog von Orleans. In ganz Italien ist Montresor für sein Traditionsbewusstsein und die alt bewährten Verarbeitungsmethoden bekannt und ebenso beliebt. Besonders die Weine aus der Rebsorte Valpolicella sind mehrfach ausgezeichnet worden. Die Trauben werden noch per Hand gelesen, danach getrocknet, zu Maische verarbeitet und zuletzt mehrere Jahre in speziellen Eichenfässern und den Flaschen selbst gelagert, um vollständig reifen zu können.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Amarone della Valpolicella D.O.C.G.

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung