Bardolino Chiaretto Brolo Alto 2021
von Montresor

Artikelnummer: 71305
Weinkategorie: Wein
Marke: Montresor
Region: Venetien
Qualitätskategorie: DOP
Jahrgang: 2021
Rebsorte: Corvina, Rondinella, Molinara
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Cantine Giacomo Montresor S.p.A. - Via Cà di Cozzi, 16 - I 37124 Verona - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
8,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
11,93 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Der Bardolino Chiaretto Brolo Alto ist ein Roséwein der Spitzenklasse aus dem Hause Montresor. Der Rosato wurde liebevoll aus den autochthonen Rebsorten Rondinella, Corvina di Veronese und Molinara gekeltert. Die Reben werden handgelesen, die herrliche Farbe kommt durch ein paar Stunden Kontakt mit den Häuten der Beeren zustande. Erst dann kommt der kaltgereinigte Most in die Stahltanks zum Fermentieren. Heraus kommt ein frischer und süffiger Rosato, der zu Antipasti, Suppen, Gemüse, Eierspeisen und gegrilltem Fisch besonders gut schmeckt.

So schmeckt der Bardolino Chiaretto Brolo Alto von Montresor

Der Bardolino Chiaretto Brolo Alto zeigt sich in einem hellen Rosa mit leichten Zwiebelschalenreflexen im Glas. Der Rosato duftet weich und fruchtig nach Kirschen. Die reife Frucht einer Morchello-Krische breitet sich auch auf dem Gaumen aus. Trocken, harmonisch und frisch schmeichelt der DOP-Wein den Zungen der Genießer. Ein leichter Hauch von Mandel, typisch für Bardolino und seinen pinkfarbenen Bruder, den Chiaretto, gesellt sich zu den Fruchtaromen. Der Chiaretto Brolo Alto von Montresor bringt das volle Urlaubsfeeling des Gardasees in die eigenen vier Wände.

Giacomo Montresor und seine berühmten Vorfahren

Das Weingut Montresor schaut auf eine lange Geschichte. Der Grundstein für die Cantina wurde im Jahr 1892 gelegt. Seitdem zählt das Weingut zu den traditionsreichsten und besten in Sachen italienische Weine aus Venetien. Die Gründer des Weingutes entstammen einer bekannten Familie. Graf Claude de Montresor war im frühen 17. Jahrhundert ein Berater des Herzigs von Orleans. Ein Zweig dieser berühmten französischen Familie siedelte sich am Gardasee an und verbindet seitdem den Geist und die Liebe beider Länder in großen Weinen.

Der Gardasee in Venetien - Weinregion mit Charme

Von den Voralpen am Gardasee bis zu Adria-Küste bei Venedig zeigt sich das Weinbaugebiet Venetien. Das Veneto, wie es in der Landessprache heißt, ist eine der vielfältigsten Weinregionen Italiens. Hier am Gardasee findet Giacome Montreso die klimatischen und Bodenbedingungen, die er für seine liebsten Rebsorten braucht. Bardolino, Lugana und Valpolicella sind die großen und bekannten Rotweine, die aus diesen Rebsorten entstehen.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Bardolino Chiaretto Brolo Alto

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung