Grappa di Amarone il Bacio delle Muse
von Marcati

Tresterbranntwein


70 cl Flasche

Artikelnummer: 7342
Rebsorte:
Vorhandener Alkoholgehalt: 40 % vol
Marke: Marcati
Region: Venetien
Hersteller: Gagliano Marcati - Via Salieri 11 - 37066 Sommacampagna (VR) - Italien
Menge: 700 ml
25,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
37,07 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Marcati - Grappa di Amarone il Bacio delle Muse

Beim Thema Grappa gibt es in Italien zwei goldene Regeln: Ein Tresterbrand darf nur dann als Grappa bezeichnet werden, wenn er in Italien hergestellt wurde. Und es gehört zur Pflicht eines jeden guten Gastgebers, seinen Gästen nach einer leckeren Mahlzeit einen schmackhaften Grappa zu servieren. Die Destillerie Marcati aus Sona in Venetien hat mit dem Grappa di Amarone il Bacio delle Muse (der Kuss der Musen) einen in Eichenfässern gereiften Grappa kreiert, der ausschließlich aus Trestern der Corvina- und Rondinellatraube destilliert wurde. Namensgebend ist der hochwertige Rotwein Amarone, der aus diesen edlen Rebsorten aus dem Valpolicella gekeltert wird.

Verkostungsnotiz

In der Flasche präsentiert sich dieser feine Grappa aus Venetien in verlockenden, zarten Bernsteinfarben. Gönnt man ihm in einem Ballonglas einige Minuten Zeit zum Atmen, belohnt er mit einer sinnlichen Nase von Honig und Kakao, sowie lieblichen Nuancen von Vanille und Gewürzen. Am Gaumen weich und samtig, zeigt sich der il Bacio delle Muse sehr elegant und überzeugend, mit angenehmen Noten von Hefe und frisch gebackenem Brot. Der Abschluss ist intensiv und langanhaltend, mit holzigen Tönen, welche die Aromen des berühmten Amarone gekonnt widerspiegeln. Marcati hat mit dem il Bacio delle Muse einen einzigartigen Grappa geschaffen, der an die weitläufigen Weinhügel des Valpolicella-Gebietes erinnert und ein idealer Begleiter zu italienischem Espresso und köstlichen Desserts ist. Die größte Ehre erweist man ihm jedoch, wenn man ihn pur, als Digestif genießt.

Über den Produzenten

Im Jahre 1929 eröffnete Pietro Marcati bei Verona in Venetien die Tore seiner ersten, kleinen Destillerie. Nachdem die Produktionsstätten während des Zweiten Weltkriegs völlig zerstört wurden, wagte Pietro, gemeinsam mit seinem Sohn Giuseppe, in Sommacampagna einen Neubeginn und gründete die Distilleria Marcati. Das Familienunternehmen ist heute vor allem für seine meisterhaft hergestellten Grappas aus Trestern der Valpolicella-Trauben bekannt, konnte sich aber auch mit köstlichen Likören weit über die Grenze Italiens hinaus einen Namen machen.

Über die Region

Die italienische Region Venetien ist berühmt für die wunderschönen Städte Venedig, Verona und Padua, den idyllischen Gardasee, den beliebten Wintersportgebiet Cortina d’Ampezzo in den italienischen Dolomiten, den Stränden von Caorle und Jesolo an der Adria, sowie den Thermalkurort Abano Terme. Feinschmecker aus aller Welt schätzen besonders die traditionelle Küche und die ausgezeichneten Weine und Prosecchi, die im Valpolicella-Gebiet angebaut und hergestellt werden.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Grappa di Amarone il Bacio delle Muse

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung